Thema K.

Workshops

Home  >>  Leistungen  >>  Workshops

Workshop:

Selbst in Führung gehen – wie gelingt mir das?

Worum geht es in dem Workshop?

Der Workshop befasst sich mit dem Kern wirksamen Führens und mit Antworten auf Fragen wie diese: Was soll Führung bewirken? Was macht eine erfolgreiche Führungskraft aus? Wie viel Führungs-Kraft steckt in mir? Welche Führungsstile sind zeitgemäß und wirksam? Wie entwickle ich meinen eigenen Führungsstil? Wie kann ich auch ohne Posten Einfluss ausüben – sogar auf Vorgesetzte?

Was zum Beispiel kommt thematisch dran?

  • Kennzeichen wirksamer Führung
  •  Anforderungen an eine Führungskraft
  • Rollenverständnis
  • Zeitgemäße Führungsstile
  • Beeinflussungspotentiale
  • Persönliche Ressourcen zum Führen

Welche Methoden werden angewandt?

  • Fachlicher Input auf unterhaltsame Weise
  • Übungen, die sich einprägen
  • Reflexion
  • Perspektivenwechsel

Was bringt der Workshop „Selbst in Führung gehen”?

Die Teilnehmenden werden sich bewusst, wie viel Führungskraft in ihnen steckt und wie sie ihre Potentiale nutzen. Sie haben eine Basis geschaffen, ihren eigenen Führungsstil zu entwickeln und flexibel einzusetzen.

Wie lauten die Konditionen zur Teilnahme?

Melden Sie sich einfach mit Ihrer Anfrage. Der Workshop wird je nach Zielgruppe und Interessenschwerpunkten gestaltet.

Für das BRIGITTE Academy Job-Symposium am 28. September 2017 in Berlin gestaltete Thema K. einen Impuls-Workshop unter dem Titel “Selbst in Führung gehen – Was zeichnet erfolgreiches Führungsverhalten aus? “. Es nahmen 115 Frauen teil. Großer Spaß!

Workshop:

50 plus stark – Selbstbehauptung für Fortgeschrittene

Worum geht es in dem Workshop?

Berufstätige über 50 Jahren machen sich in diesem Workshop bewusst, welche Stärken und Ressourcen sie haben und welche Vorteile sie den Unternehmen bringen.

Was kommt thematisch dran?

  • Eigene Stärken und Ressourcen wahrnehmen
  • Mit neuen Fakten alte Vorbehalte entkräften
  • Impulse für ein Umdenken geben
  • Selbstsicher auftreten
  • Strategien für ein besseres Selbstmarketing entwickeln
  • Schlagfertig reagieren

Welche Methoden werden angewandt?

Wir arbeiten zum Teil mit unkonventionellen Methoden, die Wissenswertes spielerisch und einprägsam vermitteln.
Außerdem: fachlicher Input, Reflexion in Kleingruppen, Simulation mit Praxisfällen, Feedback, Mentaltraining, Perspektivenwechsel.

Was bringt der Workshop „50 plus stark“?

Die Teilnehmenden machen sich ihre persönlichen Stärken bewusst. Frisch gestärkt, können sie im Berufsalltag auch andere leichter überzeugen. Sie entwickeln eine persönliche Strategie zur besseren Selbstbehauptung.

Wie lauten die Konditionen zur Teilnahme?

Melden Sie sich einfach mit Ihrer Anfrage. Der Workshop wird je nach Zielgruppe und Interessenschwerpunkten gestaltet.

error: Text ist geschützt !!