Thema K.

Mehr Zeit fürs Wesentliche

Home  >>  Leistungen  >>  Training & Coaching  >>  Mehr Zeit fürs Wesentliche

Die Not-to-do-Liste für mehr Lebensqualität

Kennen Sie das?

Die meisten Ihrer Tage sind vollgestopft mit Aufgaben und Vorhaben. Ihr Leben ist davon geprägt, dass Sie To-do-Listen abarbeiten, berufliche und private. Kaum haben Sie drei Punkte abgehakt, kommen schon wieder neue dazu. Abends gehen Sie mit dem Gedanken ins Bett: wieder nicht alles geschafft.

Ich kenne diesen Zustand aus langer eigener Erfahrung und ich sehnte mich nach einer besseren Balance. Durch Zufall kam ich auf eine Lösung: Ich drehte den Spieß um und schrieb meine erste Not-to-do-Liste. Das war vor vier Jahren, und ich aktualisiere die Aufstellung etwa einmal im Jahr. Meine Not-to-do-Liste gibt mir Orientierung, was ich nicht mehr tun möchte – um mehr Zeit fürs Wesentliche zu haben. Persönlich und beruflich.

Inzwischen habe ich eine Methode entwickelt, wie man eine nachhaltige Not-do-do-Liste erstellt und biete zu diesem Thema neuerdings auch ein  vierstündiges Coaching an.

Was bringt Ihnen diese neue Art  Zeitmanagement-Coaching?

Ein Coaching zum Thema “Die Not-do-do-Liste für mehr Lebensqualität” bringt Ihnen Vorteile wie diese:

  • Sie gewinnen eine höhere Lebensqualität
  • Sie handeln selbstbestimmter und freier
  • Sie treffen Entscheidungen schneller und besser
  • Sie gewinnen mehr Zeit für das, was Ihnen wirklich wichtig ist. Und für das, was Sie persönlich brauchen
  • Sie entlasten sich von Zeitdruck und dem Gefühl, etwas zu verpassen

Weniger auf dem Zettel haben – dafür mehr Lebensqualität 

Die Not-to-do-Liste wird für einen Zeitraum von etwa zwölf Monaten angelegt – mit Updates je nach Bedarf. Das Coaching zum Erstellen einer nachhaltigen Not-to-do-Liste umfasst im Kern sieben Schritte, die wir gemeinsam erarbeiten. Inhaltlich geht es unter anderem um folgende Aspekte:

  • Festlegen, für welche Ihrer Bedürfnisse Sie sich mehr Zeit nehmen möchten
  • Die eigenen Ziele für die nächsten zwölf Monate definieren
  • Sich bewusst machen, was Sie eigentlich nur machen, um (angebliche) Erwartungen zu erfüllen
  • Die tiefer liegenden Gründe, warum Sie sich bisher oft so verhalten haben, dass Ihnen Zeit für wichtige Bedürfnisse fehlte
  • Entscheiden, was Sie ab sofort nicht mehr tun werden – um Zeit fürs Wesentliche zu haben


    Dieses Angebot ist 2020 neu im Coaching-Programm von Thema K.
error: Text ist geschützt !!