Thema K.

Alt genug, um Stärke zu zeigen

Home  >>  Leistungen  >>  Training & Coaching  >>  Alt genug, um Stärke zu zeigen

Alt genug, um Stärke zu zeigen

Kennen Sie das?

Sie haben generell kein Problem mit Ihren grauen Haaren, merken aber, dass Vorgesetzte oder Kollegen Vorbehalte gegenüber älteren Beschäftigten hegen. Hinzu kommen Ihre angestammten Selbstzweifel. Ihre Leistung stimmt, aber Ihre Karriere stockt. So möchten Sie nicht bis zur Rente weiter machen, sondern im Unternehmen auch einbezogen werden, wenn es um Change, Weiterbildung oder Beförderung geht.

Was tun wir zur Verbesserung?

Zuerst analysieren wir, wie es mit Ihrer Selbstwahrnehmung und Selbstbehauptung steht. Systemisch beleuchten wir Ihre berufliche Situation aus dem Blickwinkel aller Beteiligten. Je nach Bedarf hat das Selbstsicherheits-Coaching zum Beispiel diese Inhalte:

  • Eigene Stärken und Ressourcen wahrnehmen
  • Mit neuen Fakten alte Vorbehalte entkräften
  • Impulse für ein Umdenken geben
  • Selbstsicher auftreten
  • Strategien für ein besseres Selbstmarketing entwickeln

Was bringt es?

Wer sich seiner Stärken selbst bewusst geworden ist, kann auch andere im Berufsalltag leichter davon überzeugen. In diesem Selbstsicherheitstraining entwickeln Sie eine persönliche Strategie zum besseren Selbstmarketing. Außerdem eignen Sie sich Wissen und Fertigkeiten an, generelle Vorbehalte gegenüber Berufstätigen im Alter ü50 schlagfertig und charmant zu entkräften.

Was sagt eine Teilnehmerin?

„Durch die Fragen entdeckt man tatsächlich etwas über sich selbst. Mir wurden meine Fähigkeiten bewusster. Das war sehr hilfreich und zielorientiert.“

N.D., Ernährungsberaterin

Workshop “ü50 + stark”

Zu diesem Thema veranstaltet Thema K. auch einen Workshop für max. acht Teilnehmer/innen.
Infos zum Workshop „ü50 + stark“

error: Text ist geschützt !!